home loans

Technische Einsätze

E178 Fahrzeugbergung auf der B18

20171204 172431

In den Abendstunden des 04.12.2017 wurde die FF Leobersdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B18 beim Autobahn-Kreisverkehr alarmiert.

Bereits am Anfahrtsweg stellte sich heraus, dass sich der tatsächliche Einsatzort einige Meter davor im Kreuzungsbereich der B18 bei der Ausfahrt des EKZ befand. Zwei PKW stießen aus ungeklärter Ursache zusammen, wobei ein PKW in den angrenzenden Straßengraben geschleudert wurde. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Versorgung der verletzten Personen durch das Rote Kreuz, konnte mit den Aufräumarbeiten an der Unfallstelle begonnen werden.

Zuerst wurde der im Straßengraben stehende PKW auf die Fahrbahn gezogen und mit dem Ladekran des LAST Fahrzeuges auf dieses gehoben. Der zweite PKW wurde auf die Hubbrille verladen und beide PKW anschließend gesichert abgestellt. Im Anschluss wurde die Fahrbahn von herumliegenden Trümmern und ausgeflossenen Betriebsmittel gereinigt.

Die FF Leobersdorf konnte nach einer Stunde im Einsatz wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

FF Leobersdorf: 2 Fahrzeuge und 7 Mann
Rettung: 2 Fahrzeuge und 6 Mann/Frau
Polizei: 2 Fahrzeuge und 4 Mann/Frau

RLF 3000f000082  

  • 20171204_172351
  • 20171204_172400
  • 20171204_172414
  • 20171204_172431
  • 20171204_172438

DMC Firewall is a Joomla Security extension!