home loans

Technische Einsätze

E126 Verkehrsunfall mit LKW auf der A2

20180927 103

Aus derzeit unbekannter Ursache, prallte auf der A2 - kurz nach der Raststation Triestingtal - ein leerer Tankwagen mit Anhänger in einen, aufgrund einer Panne auf dem Pannenstreifen stehenden, Lieferwagen. Die daraufhin alarmierten Einsatzkräfte machten sich kurz danach auf dem Weg zur Unfallstelle.

Durch das hohe Verkehrsaufkommen zum Unfallzeitpunkt, in den späten Nachmittagsstunden gegen 18:00 Uhr, baute sich innerhalb kürzester Zeit ein Rückstau bis nach Leobersdorf auf. Durch die ausgezeichnet gebildete Rettungsgasse war eine Zufahrt aber ohne Verzögerung möglich.

Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr, wurde die Autobahn bereits von der Autobahnpolizei kurzzeitig für die Landung des Rettungshubschraubers gesperrt. Das Rote Kreuz Leobersdorf und Bad Vöslau begannen mit der Versorgung der beiden verletzten Personen.

Die eintreffenden Feuerwehreinsatzkräfte erweiterten die Absicherung, bauten einen Brandschutz auf und halfen bei der Versorgung der Verletzten.
Zum Abtransport der beiden beschädigten Fahrzeuge wurden zwei private Abschleppunternehmen angefordert. In der Zwischenzeit begannen die Aufräumarbeiten und das Reinigen der Fahrbahn gemeinsam mit der ASFINAG.

Die eingetroffenen Abschleppunternehmen wurden beim Verladen der Fahrzeuge unterstützt, danach konnte der Einsatz der Feuerwehr gegen 20:00 Uhr beendet werden.

FF Leobersdorf: 3 Fahrzeuge mit 10 Mann
Autobahnpolizei
Rotes Kreuz und NAH
ASFINAG
Abschleppunternehmen
RLF 3000f000082mtf neu  

  • 20180927_101
  • 20180927_102
  • 20180927_103
  • 20180927_104
  • 20180927_105
  • 20180927_106
  • 20180927_107
  • 20180927_108
  • 20180927_109
  • 20180927_110
  • 20180927_111
  • 20180927_112
  • 20180927_113
  • 20180927_114
  • 20180927_115

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd