home loans

Einsätze 2009

E224/25 Einsatzreicher Montag Morgen

E224

Am 28.12.2009 um 07:43 wurde die FF Leobersdorf mittels Sirene und Personenrufempfänger zu einem Brandeinsatz nach Verkehrsunfall auf die A2 Richtungsfahrbahn Wien alarmiert. Beim Eintreffen des erstausrückenden Rüstlöschfahrzeug am Einsatzort waren bereits Autobahnpolizei, welche die Unfallstelle absicherte, und Rettung vor Ort. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass ein rumänischer PKW nach einem Auffahrunfall mit einem LKW von der Fahrbahn abkam, den Wildschutzzaun durchbrach und ca. 100m abseits der Autobahn stehen blieb.

Weiterlesen ...

E215/16 Zwei technische Einsätze während der Weihnachtsfeier

E216_klein

Am Samstag den 12.12.2009 wurde die FF Leobersdorf um 17:49 Uhr zu einer PKW Bergung auf der Umfahrung Leobersdorf alarmiert.

Da zur selben Zeit die Weihnachtsfeier unserer Wehr stattfand konnte innerhalb kürzerster Zeit mit dem Voraus und Rüstlösch ausgerückt werden.
Da zu diesem Zeitpunkt die Lage noch völlig unklar war wurde der NAW sowie mehrere Rettungsfahrzeuge mit alarmiert.

Weiterlesen ...

E214 Technischer Einsatz in Bad Vöslau

E214Am 09.12.2009 wurde die FF Leobersdorf von der BAZ Baden um 16:33 Uhr zu einem technischem Einsatz nach Bad Vöslau, zur Unterstützung der FF Bad Vöslau, alarmiert.

Kurz danach rückten 6 Mann mit dem LAST und Kommandofahrzeug zur Einsatzadresse aus.

Weiterlesen ...

E211 Menschenrettung auf der A2 kurz nach Leobersdorf

E211

Am 05.12.2009 wurden die Mitglieder der FF Leobersdorf um 01:31 aus dem Schlaf gerissen.

Die Alarmierung lautete, ähnlich wie die vom letzten Wochenende, technischer Einsatz mit vermutlicher Menschenrettung auf der A2 Richtung Wien.

Wieder ist ein PKW aus bislang unbekannter Ursache in das Heck eines LKW-Anhängers geprallt. Dabei wurde der PKW erheblich beschädigt, geriet ins Schleudern und prallte gegen die Betonleitwand.

Weiterlesen ...

E206 Vermutliche Menschenrettung auf der A2

E206Zu einer vermutlichen Menschenrettung wurde die FF Leobersdorf mittels Sirene und Personenrufempfänger am 28.11.2009 um 00:05 Uhr alarmiert.

Nach kurzer Zeit rückte das erste Fahrzeug Richtung Einsatzort aus, der sich auf der A2 kurz vor Baden in Fahrtrichtung Wien befand.
An der Unfallstelle angekommen wurde diese bereits von der Autobahnpolizei abgesichert.

Weiterlesen ...

E202 Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

E202

Am 11.11.2009 wurde die FF Leobersdorf um 18:38 zu einer Menschenrettung nach VU auf die A2 kurz vor Baden alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurden wir seitens der bereits anwesenden Polizei informiert, dass sich noch eine Person im Fahrzeug befindet. Zeitgleich mit der Feuerwehr traf auch die Rettung ein.

Weiterlesen ...

E193 PKW Bergung Enzesfelderstraße

E193In den frühen Morgenstunden des 24.10.2009 ereignete sich in der Enzesfelderstraße ein Verkehrsunfall.
Ein PKW Lenker war Richtung Ortsmitte unterwegs und touchierte kurz nach der Kreuzung mit der Josef-Haydngasse mehrere parkende
Fahrzeuge, die zum Teil einen erheblichen Schaden erlitten. Circa einhundert Meter weiter blieb auch der stark beschädigte PKW schließlich liegen.

Weiterlesen ...

E176 Verkehrsunfall auf der B18

E176

In den Abendstunden des 18.09 ereignete sich auf der B18 ein Verkehrsunfall mit einem PKW.

Der aus Hirtenberg kommende Fahrzeuglenker rammte auf der Höhe der Firma Hofer ein Verkehrsschild sowie eine Straßenlaterne und blieb 10m nach der Unfallstelle mit einer aufgerissenen Benzinleitung am Straßenrand liegen.

Weiterlesen ...

E174 Brand eines Heizlüfters

E174

Am Dienstagabend, dem 15.09, wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf mittels Pager und Sirene zu einem Heizlüfterbrand alarmiert.

Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges zeigte sich, dass der Brand nicht auf weitere Räume übergegriffen hat, da der Hausbesitzer richtig reagierte. Er hatte die Türe zum Brandraum geschlossen, den Strom abgeschaltet und einen Feuerlöscher bereitgestellt.

Weiterlesen ...

E167 Fahrzeugbrand A2 Richtung Wien

E167

Am 30.08 um 17:30 Uhr wurde die Feuerwehr Leobersdorf zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A2 Richtung Wien bei Kilometer 23,1 alarmiert.

Bei der Ausrückmeldung wurde von Florian Baden gemeldet das ein PKW brennt. Daraufhin wurde von OBI Werner Heiden veranlasst die Feuerwehr zu einem B2(über Sirene) nach zu alarmieren.

Weiterlesen ...

E143 Vermutlicher Fahrzeugbrand auf der A2

E143-4

Am 30. Juli 2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf in den Nachmittagstunden von der Bezirksalarmzentrale (BAZ) Baden zu einem Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall auf der A2 Richtung Wien bei der Abfahrt Baden alarmiert.

Weiterlesen ...

E140 Schwerer Verkehrsunfall auf der A2

E140-1In der Nacht auf den 29.07.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A2 Richtung Wien alarmiert.

Am Einsatzort fand die Mannschaft einen total zerstörten PKW auf der zweiten Fahrspur sowie einen leicht beschädigten Lieferwagen auf der dritten Fahrspur vor.

Weiterlesen ...

E139 Verkehrsunfall auf der A2 Richtung Wien

DSCF0007Am 26.07.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf, bereits den dritten Sonntag in Folge, zu einem Verkehrsunfall auf der A2 Richtung Wien alarmiert.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass 3 PKW in einem Auffahrunfall verwickelt waren.

Weiterlesen ...

 

E132/33 Mehrere technische Einsätze auf der A2

E132-1Am 20.07.2009 ereigneten sich auf der A2 zwischen Leobersdorf und Baden mehrere Verkehrsunfälle. Es handelte sich um 2 Unfallstellen mit jeweils 4 PKW.

 

Weiterlesen ...

E123 Wieder Unwettereinsätze in Leobersdorf

E123

Durch die erneut starken Regenfälle am 06.07.2009 wurde die Feuerwehr Leobersdorf wieder zu einigen Unwettereinsätzen alarmiert.

Weiterlesen ...

E122 Verkehrsunfall A2 Richtung Wien

E122

Zwischen den Unwettereinsätzen am 06.07.2009 ereignete um sich 16:50 Uhr auf der A2 Fahrtrichtung Wien ein Verkehrsunfall mit 2 Pkw.

Weiterlesen ...

E120 Tierrettung Mader steckt im Zaun

E120

Zu einer Tierrettung wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf am 03.07.2009 alarmiert.

In der Wr. Neustädterstraße hatte sich ein Mader mit dem Kopf in einem Gartenzaun verfangen und blieb stecken.

 

Weiterlesen ...

E118 PKW Bergung nach Überschlag auf der A2

E118

Um 10:55 Uhr am 03.07.2009 wurde die FF Leobersdorf von Florian Baden zu einer PKW Bergung auf der A2 Richtung Graz alarmiert.

Beim Eintreffen zeigte sich, dass 2 Fahrzeuge in den Unfall verwickelt waren. Ein PKW lag auf der dritten Fahrspur auf der Seite und das zweite Fahrzeug stand gegen die Fahrtrichtung im Grünstreifen.

Weiterlesen ...

E112 Anhängerbergung im McDrive

E112Am 01.07.2009 wurde die FF Leobersdorf um 16:01 zu einer  Anhängerbergung beim McDonald's alarmiert.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass der Anhänger im McDrive auf der Seite lag.

Weiterlesen ...

Mehrere technische Einsätze nach schwerem Unwetter

In Folge des Gewitters am Nachmittag des 26. Juni musste die FF Leobersdorf im ganzen Ortsgebiet zu 10 Einsätzen ausrücken.

Dabei wurden von 26 Mann mit 6 Fahrzeugen etwa 200 Arbeitsstunden geleistet.

Weiterlesen ...

E85 PKW Bergung nach Überschlag A2 Richtung Graz

E85Am 31.05.2009 um 03:40 wurde die FF Leobersdorf zu einer PKW Bergung auf die A2 in Fahrtrichtung Graz KM 33 alarmiert.

Die Einsatzstelle befand sich unmittelbar bei der Betriebsabfahrt Hölles wobei beim Eintreffen bereits Polizei und Rotes Kreuz vor Ort waren.

Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass ein PKW nach mehrmaligen Überschlag und Anprall an die Lärmschutzwand am Pannenstreifen zu liegen kam.

Weiterlesen ...


E75 PKW Brand A2

E75Am 20.05.2009 wurde die FF Leobersdorf um 17:23 Uhr zu einem PKW Brand auf der A2 kurz vor Leobersdorf Richtung Wien alarmiert.
Bereits beim Ausrücken waren die Rauchschwaden sichtbar. Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges begann sofort ein Atemschutztrupp mit der Brandbekämpfung des bereits in Vollbrand stehenden Fahrzeuges.
Das Feuer hatte zu diesem Zeitpunkt bereits auf die Lärmschutzwände übergegriffen.

E69 Verkehrsunfall Europastraße

E69_TE054_EuropastraeAm 12.05.2009 wurde die Feuerwehr Leobersdorf wieder einmal zu einem Verkehrsunfall auf der Europastraße alarmiert.

Ein BMW stand im Straßengraben und konnte ohne Hilfe der Feuerwehr nicht mehr auf die Fahrbahn gelangen, da er auf einem Straßenschild stand.

Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde des RLF-A Leobersdorf von dem Straßenschild gezogen und konnte anschließend wieder auf die Fahrbahn gelangen.

Weiterlesen ...

E64 Menschenrettung Europastraße

Hompage1Am 01.05.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit Menschenrettung alarmiert.

Als das Voraus Leobersdorf am Einsatzort eintraf bot sich folgende Lage: Ein Geländewagen der Marke Jeep lag, Richtung Autobahnauffahrt,  im Straßengraben .

Weiterlesen ...

E67 Hornissennestentfernung in der Krautgartensiedlung

DSCF0008_-_KopieAm 08.05.2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr Leobersdorf mittels Pager zu einer Wespennestentfernung alarmiert. Kurze Zeit darauf rückten 2 Fahrzeuge aus und begaben sich zum Einsatzort.

Weiterlesen ...

E51 Verkehrsunfall A2 PKW am Dach

E51Am 18.04.2009 um 02:04 wurde die FF Leobersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die A2 in Fahrtrichtung Graz bei KM 36,5 alarmiert.

Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges war die Rettung und ein Notarzt bereits vor Ort. Die weitere Erkundung zeigte, dass es sich um einen verunfallten PKW handelt, der auf der Grünfläche abseits des Pannenstreifens am Dach zum liegen kam.

Weiterlesen ...

E50 Kleinbrand in Leobersdorf

E50Am 17.04.2009 wurde die FF Leobersdorf um 18:58 Uhr zu einem Kleinbrand in Leobersdorf alarmiert.

Beim Eintreffen bot sich folgendes Bild: Laub und Nadeln in einer Dachrinne einer Garage hatten sich entzündet und der Brand drohte auf den Dachstuhl und einen angrenzenden Baum überzugreifen.

Weiterlesen ...


Our website is protected by DMC Firewall!