home loans

Technische Einsätze

E015 Auffahrunfall mit 3 Fahrzeugen auf der A2

S7307262

Am Morgen des 17.02.2014 wurde die FF Leobersdorf zu einem Auffahrunfall mit 3 Fahrzeugen auf der A2 Richtung Wien alarmiert.

Kurze Zeit nach der Alarmierung rückten RLF und LAST Leobersdorf zum Einsatzort aus.
Beim Eintreffen wurde die 4. Fahrspur bereits von der anwesenden Autobahnpolizei abgesichert.

Auch das Rote Kreuz war mit einem Fahrzeug anwesend, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte ein Fahrzeug selbständig die Unfallstelle verlassen, zwei Fahrzeuge konnten aufgrund der Schäden nicht mehr weiterfahren und mussten mit Hilfe des Ladekran und der Hubbrille auf das LAST – Fahrzeug verladen werden. Nach der Fahrbahnreinigung wurden die beiden PKW von der Autobahn verbracht.

Um 11:15 Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

 

FF Leobersdorf: 2 Fahrzeugen und 5 Mann
RK Bad Vöslau: 1 Fahrzeug und 3 Mann
Autobahnpolizei: 1 Fahrzeug und 2 Mann

RLF_3000f000082
  • S7307256
  • S7307258
  • S7307259
  • S7307262
  • S7307268
Auffahrunfall auf der A2 Richtung Graz