home loans

Brandeinsätze

E054 Brandverdacht in der Südbahnstraße

S7307485

Am 13.04.2014 wurde die FF Leobersdorf um 14:23 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Südbahnstraße alarmiert. Personen nahmen eine starke Rauchentwicklung aus einem Küchenfenster wahr und verständigten die Feuerwehr.

Kurz nach der Alarmierung rückten drei Fahrzeuge Richtung Einsatzort aus. Beim Eintreffen wurden der Wohnungsbesitzer und die Polizei angetroffen. Der Einsatz wurde durch eine am Herd vergessene Speise ausgelöst, welche in letzter Minute vom Eigentümer beseitigt werden konnte bevor die umliegenden Einrichtungsgegenstände Feuer fingen.

Nach einer Kontrolle durch die Einsatzmannschaft wurde die stark verrauchte Wohnung mittels Überdruckbelüfter rauchfrei gemacht.

Die betroffene Wohnung befindet sich im Gemeindegebiet Siebenhaus (Schönau a.d. Triesting), weshalb der örtlich zuständige Feuerwehrkommandant verständigt wurde.

Die FF Leobersdorf konnte nach einer halben Stunde wieder einrücken.

FF Leobersdorf: 3 Fahrzeuge mit 19 Mann/Frau
Polizei: 1 Fahrzeug mit 2 Frau

RLF_3000f000087lfa smini


  • S7307485
  • S7307487