home loans

Übungen - Ausbildungen 2021

Großschadensübung in Kottingbrunn

IMG 7784

Ein Flugzeugabsturz beim Lagerhaus Kottingbrunn war die Übungsannahme einer Großschadensübung, an welcher die Feuerwehren Leobersdorf, Kottingbrunn, Schönau/Triesting und Bad Vöslau teilnahmen.

Übungsstart war zunächst für die FF Kottingbrunn, welche zu einem TUS-Alarm (Auslösung der Brandmeldeanlage) ins Lagerhaus alarmiert wurde. Vor Ort war das wahre Ausmaß zu erkennen und unverzüglich wurden die Feuerwehren des Unterabschnittes und die FF Bad Vöslau zur Übung nachalarmiert.

Die Feuerwehr Leobersdorf rückte mit 17 Mann und 3 Fahrzeugen zur Übung aus.

Vorort wurden die Leobersdorfer Feuerwehrmänner auf verschiedene Bereiche aufgeteilt.

Im seitlichen Freibereich neben dem Lagerhaus, war die Annahme, dass ein Wrackteil mit zwei eingeklemmten Personen zum Liegen kam. Die Mannschaft vom Rüstlösch Leobersdorf befreite die eingeklemmten Personen, in guter Zusammenarbeit mit den anderen Feuerwehren und übergab die Personen dem Rettungsdienst.

Der Atemschutztrupp der Pumpe Leobersdorf rüstete sich aus und führte die Personensuche in der Lagerhalle durch, wo Arbeiter durch die Rauchentwicklung nicht mehr eigenständig ins Freie gelangen konnten.

Die Mannschaft der Pumpe Leobersdorf baute eine Wasserversorgung für die, bei der Brandbekämpfung eingesetzten Fahrzeuge der Feuerwehren Kottingbrunn und Bad Vöslau auf und unterstützte danach die Menschenrettung auf dem Dach, wo sich drei verletzte Personen befanden.

Parallel dazu verlegte auch die Mannschaft des Rüstlöschfahrzeuges nochmals die Einsatzstelle. Im hinteren Freigelände wurden zwei vermisste Personen auf ca. 5 Meter hohen Ziegelstapel gefunden. Diese mussten mittels Korbschleiftrage gerettet werden.

Nach einer kurzen Übungsnachbesprechung mit allen Übungsbeteiligten (Übungsdarsteller, Rettung, Feuerwehren, Übungsbeobachter und Übungsausarbeiter) wurden die anwesenden noch mit Speis und Trank versorgt.

Die Führungskräfte hielten eine gesonderte Nachbesprechung ab, wo Verbesserungsvorschläge, Abläufe und vieles mehr diskutiert werden konnten.

Ein detaillierter Bericht und weitere Fotos der FF Kottingbrunn sind hier verfügbar:
Homepage FF Kottingbrunn

  • IMG_4309
  • IMG_4315
  • IMG_4319
  • IMG_4322
  • IMG_4324
  • IMG_4326
  • IMG_4342
  • IMG_4345
  • IMG_4350
  • IMG_4400
  • IMG_4410
  • IMG_4421
  • IMG_4442
  • IMG_4444
  • IMG_4450